Hände Hygiene bei Kindern: 5 Tipps für Mütter & Eltern

Hände Hygiene Tipp Kinder Luna Magazin

Luna mum Empfehlung: Hände Hygiene im Leder-Etui

Die Hände Hygiene wird mehr und mehr zu unserem täglichen Begleiter. Gerade in Zeiten von hartnäckigen Viren eine gute Idee. Für alle Mütter und Eltern, die nach einem schönen Schutz für Ihre Kinder und sich suchen, hat das Lifestyle Magazin Luna mum eine hübsche Idee. 

Hände Desinfektionsgel Tipp Mütter Luna Magazin

Wenn man mit seinen Kindern unterwegs ist, gibt es zahlreiche Situationen in denen Wasser und Seife nicht zur Verfügung stehen. Genau dann ist es hilfreich für die Hände Hygiene etwas Passendes dabei zu haben, was sofort griffbereit ist. Wer möchte schon lange nach seinem Reinigungsprodukt für die Hände suchen?

Warum man die Hände regelmäßig reinigen sollte

Es gibt viele gute Gründe für die regelmäßige Hände Hygiene. Klar ist: Überall dort, wo Menschen aufeinandertreffen und Gegenstände gemeinsam nutzen, tummeln sich Millionen von Erregern. Das können beispielsweise Magen-Darm-Keime oder Grippe-Viren sein.  

Das betrifft nicht nur den Kindergarten und die Schule, sondern auch die Nutzung verschiedener Verkehrsmittel, den Besuch im Geschäft und Supermarkt oder die Nutzung einer Kundentoilette beim Einkaufen. Ein weiterer Pluspunkt für die Reinigung der Hände zwischendurch ist die Tatsache, dass wir es problemlos schaffen unser Gesicht täglich und unbewusst einige Hundert Mal anzufassen. Bei nicht gereinigten Händen haben Bakterien und Viren so eine Chance sich über die Schleimhäute im Auge, der Nase oder dem Mund weiter auszubreiten. 

Hände Desinfektionsgel Leder Etui Tipp Mütter Luna Magazin

Hände Hygiene im Leder-Taschenanhänger: Tipp für Mütter

Luna mum ist ein selbstbewusstes Frauenmagazin, dass nicht nur moderne Schwangere und junge Mütter anspricht. Interessant ist es für alle Eltern. Neben reinen Tipps für unterschiedliche Lebensmodelle, spielt für die Zeitschrift auch der Lifestyle-Gedanke eine wichtige Rolle. Hier küren die Beauty & Fashion Experten regelmäßig ihre mum Lieblinge. In der aktuellen Ausgabe ist es unter anderem das CarryME-Set CLASSIC. Für alle Mütter mit Kindern die wohl stilvollste Art die Hände Hygiene immer dabei zu haben. Denn das Hand Desinfektionsgel steckt elegant im Leder-Anhänger. An der Handtasche oder auch am Kinderwagen angebracht, ist das Desinfektionsgel für die Hände so direkt griffbereit. Gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist, ein echter Vorteil.

Für Erreger bringt das spezielle RefreshME Hand Desinfektionsgel keine Freude. Denn das viruzide und bakterizide Handgel wirkt gegen Bakterien, Pilze und Viren gleichermaßen, zum Beispiel auch gegen das Influenza- oder Corona-Virus. 

5 Tipps für Eltern: Hände Hygiene bei Kindern

Mit der Hände Hygiene ist es ein wenig so wie mit dem Zähneputzen. Wenn es nach den Kindern ginge, käme man auch gut ohne diese lästigen Tätigkeiten aus. Doch es sind wichtige Maßnahmen, die dabei helfen, zukünftige und vor allem unnötige gesundheitliche Probleme zu vermeiden. 

Tipp 1: Vorbild sein

Nur wer den Kindern die Hände Hygiene als Erwachsener richtig vorlebt, kann auch erwarten, dass die Kinder regelmäßig beim Reinigen der Hände mitmachen. 

Tipp 2: Kinder früh sensibilisieren

Je früher man den Kindern die Handhygiene beibringt, desto eher kann man sich über die Erfolge freuen. 

Hand Desinfektionsgel Tipp Mütter Kinder Luna Magazin

Tipp 3:  Händereinigung mit „Kinderaugen“ erklären

Es liegt nahe, dass insbesondere kleinere Kinder mit sachlich korrekten und wissenschaftlichen Erklärungen zur Hände Hygiene eher wenig anfangen können. Noch schwieriger wird es dann bei der Erklärung zu Bakterien oder Viren auf den Händen. 

Besser ist es den Kindern die Handhygiene anschaulich zu machen, spielerisch oder durch kleine Geschichten. So könnten die Erreger in Form von Bakterien oder Viren auf den Händen der Kinder zum Beispiel kleine unsichtbare Teufel oder Monster sein. Und diese kleinen Monster und Teufel  lassen sich wunder bar vertreiben durch das Reinigen der Hände mit Wasser und Seife oder ein reinigendes, alkoholhaltiges und viruzides Hand Desinfektionsgel.

Tipp 4: Anleitung zur richtigen Händereinigung geben

Auch wenn man es kaum glauben mag. Beim Händereinigen kann man einiges falsch machen. Umso wichtiger ist es den Kindern genau zu erklären, was man wie in welcher Reihenfolge macht. 

Tipp 5: Hand Desinfektionsgel für unterwegs

Für alle Kinder, die in den Kindergarten oder in die Schule gehen, kann es hilfreich sein auch eine Handreinigung für unterwegs dabei zu haben. Das Hand Desinfektionsgel kann dann zum Beispiel in einem stylischen Leder-Anhänger am Schulranzen, dem Rucksack oder der Tasche baumeln. 

Hände-Desinfektion Pericosa RefreshME Hand Desinfektionsgel
Wirkt auch gegen das Corona-Virus

Übrigens hat man bezogen auf die aktuelle Pandemie und die Möglichkeit sich mit dem Corona-Virus zu infizieren, mittlerweile interessante Erkenntnisse gewonnen. Ergebnis: Die Ansteckungsgefahr durch Kinder wurde bisher unterschätzt, so aktuelle Studien von Wissenschaftlern aus Deutschland, Österreich und Großbritannien. Zwar erkranken Kinder weniger schwer und zeigen seltener schwere Verläufe von COVID-19, sie können das Corona-Virus aber durchaus an andere Kinder oder Erwachsene weitergeben.

Noch mehr Tipps zur Händereinigung

Wer noch mehr Informationen zur Händereinigung und zum Einsatz von Hand Desinfektionsgel haben möchte, ist auf dem Blog gut aufgehoben. Hier erfährt man unter anderem warum ein Hände Desinfektionsgel gegenüber dem Händewaschen vorteilhaft sein kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.