Kosmetiketui mit Fächern: Ordnung im Bad

Kosmetiketui mit Fächern myself Pericosa

myself Tipp: Kosmetiketui mit Fächern schafft Ordnung

Ein aufgeräumtes Badezimmer sorgt für gute Laune und Wellnessgefühl. Das Problem dabei: Aufräumen macht wenig Spaß und kostet wertvolle Freizeit. So bleibt das Durcheinander meist eine ganze Zeit bestehen, bevor wir es nicht mehr aushalten und zur Tat schreiten. Lösung: Kleine Helfer im Bad, wie zum Beispiel ein Kosmetiketui mit Fächern, schaffen Freiraum.

Pericosa Verweildauer im Badezimmer Umfrage ipsos
Bildquelle: ipsos im Auftrag von Nivea

Wie lange wir sind eigentlich im Bad?

Unser Aufenthalt im Bad ist länger als man denkt. Denn eigentlich sind wir mehrfach am Tag in unserem Badezimmer, relativ gesichert am Morgen und am Abend.

Eine repräsentative Umfrage des Unternehmens ipsos im Auftrag von Nivea fand heraus, dass Frauen morgens durchschnittlich rund 38,3 Minuten im Bad verbringen. Männer hingegen brauchen etwa etwa 10 Minuten weniger.

Dabei beschäftigen wir uns in der Regel mit Duschen, Abtrocknen, Eincremen, Rasieren, Reinigung und Pflege von Gesicht und Zähnen, Schminken und dem Stylen unserer Haare. Und natürlich sind eine Vielzahl der notwendigen Produkten in unserem Badezimmer verteilt.

Kosmetiketui mit Fächern myself Tipp

Ordnung für die Beauty-Produkte: Kosmetiketui mit Fächern

Zugegeben, es ist kaum machbar alle Produkte im Badezimmer unsichtbar zu machen und so für ein aufgeräumtes Bad und Wohlfühlcharakter zu sorgen. Also macht es Sinn dort anzufangen wo es besonderes einfach ist und praktische Helfer gibt. Um so schöner ist es dann, wenn diese auch noch schick aussehen.

Die Beauty Experten der Frauenzeitschrift myself haben ihren Favoriten gefunden. Er bringt Ordnung für Concealer, Puder, Lippenstift, Duft, Handpflege und Co. Alle Kosmetikprodukte sind übersichtlich und geordnet in der Kosmetiktasche aus Leder verstaut.

Das Kosmetiketui mit Fächern ist für jedes Badezimmer ein echter Zugewinn. Alle Produkte sind gesammelt untergebracht und auf Zugriff verfügbar. Das schafft viel Ordnung im Bad, da die Produkte nicht mehr verstreut herumstehen. Ebenfalls praktisch: Durch die Bestückung der Kosmetiktasche konzentriert man sich auf die wesentlichen Beauty-Produkte. Oft hat man ganz viel Kosmetik, nutzt aber nur seine Beauty-Lieblinge. Weniger ist mehr!

Aber noch etwas ist vorteilhaft. Einige unserer Produkte mögen es nicht so gerne Licht, Wärme und Feuchtigkeit ausgesetzt zu sein. Gerade Make-up oder Pinsel sind in der geschlossenen Kosmetiktasche wesentlich besser aufgehoben.

Zum Abschluss noch der Hinweis, dass die handgefertigte Kosmetiktasche aus feinem italienischen Leder natürlich auch außerhalb des Badezimmers ideal ist – unterwegs und auf Reisen. Die Modelle KATE und KATIE gibt’s in vielen Farben und zwei unterschiedliche Größen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.