Pericosa Produkte nun auch in Asien erhältlich

Pericosa Produkte Japan

Expansion: Verkaufsstart für Pericosa Produkte in Asien

Pericosa RefreshME Hygiene Handgel Tokyo

Seit der Unternehmensgründung hat sich Pericosa erfolgreich entwickelt. Neben dem kontinuierlichen Ausbau der Produktpalette, treibt das junge Unternehmen bei München nun auch seine Vermarktungsaktivitäten im außereuropäischen Ausland voran. Bisher waren Pericosa Produkte im stationären Handel nur in Deutschland und anderen europäischen Ländern zu finden. Bald ist es möglich die Marke Pericosa auch in Asien zu erwerben. 

Pericosa Logo Marke

Für Kunden auf dem asiatischen Kontinent stehen Luxus Markenprodukte aus Europa hoch im Kurs. Das gilt insbesondere auch für Konsumgüter aus den Bereichen Beauty, Fashion und Lifestyle. Geschätzt wird vor allem die hochwertige Verarbeitung, die besondere Qualität sowie Einzigartigkeit der Produkte. 

Pericosa Beauty & Fashion Accessoires in Japan 

Pericosa Pop-up-Store Japan
Nihombashi Takashimaya
Shopping Center, Tokyo

Im Oktober des letzten Jahres hat Pericosa seine Premium Leder Accessoires erstmalig auf der FASHION WORLD TOKYO ausgestellt. Die international bedeutende Fachmesse richtet sich an Einkäufer aus dem In- und Ausland, die insbesondere nach spannenden Produktneuigkeiten für den asiatischen Markt suchen. 

Vorgestellt wurde die gesamte Kollektion, also die Leder-Taschenanhänger mit RefreshME Handgel sowie die Leder-Kosmetiktaschen mit Organizer. Ergebnis: Das Interesse für die Produkte war enorm groß. 

Markteinführung der Pericosa Produkte in Tokyo

Im Zuge der erfolgreichen Wachstumsstrategie startet Pericosa zusammen mit seinem japanischen Partner nun die Produktvermarktung in der Region Tokyo. 

Pericosa Produkte Pop-up-Store Japan
Nihombashi Takashimaya
Shopping Center, Tokyo

Vertrieben werden die Pericosa Produkte über Department Stores der Takashimaya Group. Das im Jahre 1831 gegründete Unternehmen betreibt insgesamt siebzehn Stores in Japan, die meisten davon in Großstädten. Vier weitere befinden sich außerhalb Japans in Singapur, Thailand, Shanghai und Vietnam. 

Das Verkaufskonzept umfasst den Vertrieb der Pericosa Produkte über Pop-up- Stores, die jeweils in ausgesuchten Shopping Centern integriert sind. Der Startschuss für die Vermarktung fällt am 27. Januar 2021 in Kanagawa, gefolgt von Tokyo und Chiba.

Pericosa RefreshME Hygiene Handgel Japan
RefreshME Hygiene Gel für Japan

Zur Markteinführung dürfen sich die sehr Hygiene-affinen Kunden in Japan vorerst über die Leder-Taschenanhänger mit RefreshME Handgel freuen. Das CarryME-Set Angebot umfasst hier zahlreiche Designs und Farben aus der Gesamtkollektion. Anders als in Deutschland, wird in Japan das Pericosa RefreshME Hygiene Handgel angeboten.

Für den Verkauf der Pericosa Markenartikel in den Department Stores sind für die Tokyo Region fünf unterschiedliche Termine geplant. 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.